PT001 Schönen Weltuntergang auch

Der Weltuntergang ist ja gerade ein großes Thema, deshalb haben wir auch keine Kosten und Mühen gescheut noch eine letzte Folge vor dem Weltuntergang aufzunehmen. Wir führen das Thema Podcasting weiter aus und damit verbundene Probleme. Auch die Hardware-Seite der Audio-Technik beleuchten wir ein bisschen. Des Weiteren machen wir einen Abstecher in die Mac- und Android-Welt. Wir stellen uns die Frage, ob das Internet unsterblich macht und was mit unseren Inhalten passiert.

Teilnehmer:

avatar Lukas
avatar Johnny

Shownotes

00:00:00 kein Intro :-), Podcasting

Mumble
GarageBand
auphonic
Free Lossless Audio Codec – Wikipedia
Podlove
mobileMacs
Apple – iTunes
Twitter
Tweetbot
Danke MobiTigger für die Namensgebung des Podcasts

00:14:30 Mac

Apple – MacBook Air
G15 Gaming Keyboard
CHERRY

00:17:00

mobileMacs

00:19:00 Podcast Hardware

Mein Radio Hamburg- StudioMotionmixes
Shure: Mikrofone

Georg Neumann GmbH – Mikrofone
beyerdynamic: Kopfhörer – Mikrofone – Headsets
Cakewalk.com
World of Warcraft
Skype

00:26:00 Kopfhörer

Bose
Beatsbydre.com
Media Markt Fulda
beyerdynamic DT 297 PV MK II
Brummschleife – Wikipedia
Thomann Cyberstore
Amazon.de

00:33:00 Android

Samsung
HTC
Android – What’s New
Nexus – Google
CyanogenMod
Samsung Galaxy S III
Samsung Galaxy S II

00:38:30 Apple

Apple – iPhone 5
Apple – MacBook Air
Apple – AppleCare
Apple Care von MacTrade

00:46:00 Weltuntergang

Wettervorhersage für den Weltuntergang

00:48:00 Betriebssysteme

Mac OS – Wikipedia
Linux – Wikipedia
Microsoft Windows – Wikipedia
Windows 8
eBay-App für Windows in Windows Store
Classic Shell
Microsoft DreamSpark
Shitstorm – Wikipedia

00:57:00 Nochmal Podcasting und Mac

Audacity
USB-Hub – Wikipedia
Belkin

01:00:00 Macht das Internet unsterblich?

Im Gedenken an THOOR | Drupal Center
Fuldaer Zeitung
Franc Tausch mit FilmKritikTV auf YouTube
Internetstar : Youtube-Filmkritiker Franc Tausch ist tot – DIE WELT
NSFW060 Schöne Beschämung | Not Safe For Work

01:12:00 Phasentheater, Logo, Bildbearbeitung

phasentheater.de
Uberspace.de
Phasentheater auf Twitter
Der Phasenkasper sucht 2 neue Logos
WRINT
GIMP – The GNU Image Manipulation Program
IrfanView
Photoscape

01:20:00 Apple verschenkt Apps, e-Books

12 Tage Geschenke im iTunes App Store
Kindle
Der Hobbit (Filmtrilogie) – Wikipedia
Netzkinder gegen Offliner. Danke Internet.

01:26:00 Abschließende Tipps

Evernote in Gmail integrieren mit Everbot
Evernote
Caschys Blog
Task Management Tool by Producteev
Google Apps
Wunderlist
Google Wave – Wikipedia
WhatsApp
Google Talk – Wikipedia
imo instant messenger
größerer Akku für das S2

01:33:06 Und auch kein Outro ;)

Veröffentlicht von

Technik begeistert mich und meine Erlebnisse und Erfahrungen schreibe ich hier nieder. Im About erfahrt ihr noch mehr über mich. Ihr findet mich auch bei Google+ und Twitter.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo ihr zwei,

    ich höre mir gerade den Podcast an und will mal ein wenig die Kommentar Funktion nutzen:)
    - Ich denke auch das man mit der Zeit selbstsicherer wird, beim Sprechen vom Podcast. Wobei ihr zwei bis jetzt das Super macht!
    - Endlich mal ein Podcast wo Samsung nicht komplett unter geht:) Ja Marktführer haben es nicht leicht und der Anwender schlägt sich gerne auf die David Seite. Nichts desto trotz sind S2 und S3 eins der besten Smartphones die es gibt.
    - Windows 8 finde ich persönlich den richtigen Schritt. Klar sind die Kacheln erst mal gewöhnungsbedürftig aber das wird noch denk ich mal:)

    Macht weiter so!

  2. Hey Jungs,

    vielen Dank für Eure Erwähnung im Podcast – freut mich das ich Euch beim Sparen helfen konnte (bzgl. ACPP) ;).

    Das Thema “Sterben” fand ich im ersten Moment etwas seltsam, aber irgendwie habt Ihr schon recht. Man sollte sich auf jeden Fall mal dazu Gedanken machen – ist zwar ziemlich merkwürdig, aber es gehört zum Leben dazu.

    Der Podcast hat mir wieder gut gefallen – bin schon auf die kommenden Themen gespannt.

    Gruß Sven

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>